< img height="1" width="1" style="display:none"src="https://www.facebook.com/tr?id=365833398084668&ev=PageView&noscript=1"/>
Startseite / Neuigkeiten / Kaschmirwissen /

Qualitätskaschmir oder billiges Kaschmir

Qualitätskaschmir oder billiges Kaschmir

Ausgabezeit:2020-06-19
Qualitätskaschmir oder billiges Kaschmir
Mit der zunehmenden Verfügbarkeit von „echten“ Luxus- Kaschmirprodukten über Online-Plattformen steigt auch die Zahl der „minderwertigen“ Kaschmirprodukte .
 
Genau wie die Unterschiede zwischen Automobilen unterscheidet sich auch die Qualität von Kaschmir.
 
Garn von geringerer Qualität sieht oft wie hochwertiges Garn aus und fühlt sich auch so an.
Kaschmir-Strickwaren
Es stellt sich sofort die Frage: „Woher kenne ich den Unterschied zwischen ECHTER hoher Qualität und niedrigerer Qualität?“ Hier sind einige allgemeine RICHTLINIEN:

1.Überprüfen Sie zunächst das Produktetikett auf Echtheit. Auf dem Etikett sollte „100% CASHMERE“ stehen (wie von der Federal Trade Commission in den USA gefordert). Produkte mit kombinierten anderen Garnen… „Mischungen“… können nicht als 100% CASHMERE gekennzeichnet werden. Diese Prozentsätze müssen auf dem Etikett genau angegeben werden… gesetzlich!

2. Zweitens haben wir möglicherweise festgestellt, dass das Garn im Kleidungsstück authentisch ist, 100% CASHMERE, aber wir haben nicht zwischen einer hohen und einer niedrigeren Qualität des Garns unterschieden! Einer der besten Tests ist TOUCH… indem Sie das Kaschmir in der Hand halten. Es sollte sich ultraweich anfühlen, fast als würde es in Ihrer Hand schmelzen! Tragen Sie als nächstes die Textur auf Ihr Kinn auf… einen der empfindlichsten Hautbereiche… wo die nicht juckende Weichheit sichtbar sein sollte.

3. Drittens, halten Sie das Stück gegen das Licht. Es sollte nicht so dünn sein, dass Sie durch das Material sehen können. Es sollte eine strahlende Farbe haben… aber nicht glänzend. Es sollte leicht sein ... schwimmfähig!

Erfahren Sie mehr unter www.ewsca-cashmere.com