< img height="1" width="1" style="display:none"src="https://www.facebook.com/tr?id=365833398084668&ev=PageView&noscript=1"/>
Startseite / Neuigkeiten / Kaschmirwissen /

Kaschmir: Verdient teuer

Kaschmir: Verdient teuer

Ausgabezeit:2020-05-11
Kaschmir: Verdient teuer
-Die Weichheit von Kaschmir.
Diese reine Weichheit stammt aus dem Ursprung von Kaschmir. Kaschmirziegen leben in Bergen mit extrem kalten Temperaturen in großer Höhe. Traditionell lebten sie in Nepal, Kaschmir und Himalaya. Heutzutage gibt es Kaschmirziegen auch in der Inneren Mongolei, in Zentralasien und in Neuseeland.
Diese extreme Umgebung zwingt sie, ein natürliches feines, warmes und weiches Untervlies zu produzieren. Diese ultrafeinen Fasern werden dann zu Kaschmir-Kleidungsstücken verarbeitet. Dies garantiert das Gefühl von purer Weichheit auf Ihrer Haut.

-Die Wärme von Kaschmir.
Kaschmir bietet eine einzigartige Isolierung. Es ist auf seine einzigartige ultrafeine Faserstruktur zurückzuführen. Die Fasern verhindern, dass Luft durch die Kaschmirkleidung strömt.
Warmes Kaschmir führt jedoch nicht zu schwerem Kaschmir. Selbst leichtes Kaschmir ist erstaunlich isolierend, ohne sperrig zu sein. Kaschmir ist warm, noch leicht und immer elegant.

-Der Lebenszyklus von Kaschmir.
Kaschmir-Kleidungsstücke aus hochwertigen Fasern halten ewig! Sie können sie jahrelang in Ihrem Schrank aufbewahren, länger als jedes andere Kleidungsstück. Kaschmir-Kleidungsstücke sehen immer so gut aus, sie werden nicht alt wie andere Stoffe.
Kaschmir ist belastbar. Kaschmir schrumpft im Gegensatz zu Wolle nicht mit Wasser. Es pillt nicht viel und knittert nicht. Nach jeder Wäsche ist Kaschmir weicher als zuvor. Es wird seine Form nicht verlieren - wenn Sie offensichtlich hochwertige Kaschmir-Kleidungsstücke kaufen. Um die Lebensdauer Ihrer Kaschmirkleidung zu verlängern, sollten Sie auch unsere Anweisungen zum Waschen befolgen.